Nutzungsrichtlinien Impressum
Jobbörse
Ferien-, Nebenjobs, Praktika
Oberschwaben

Was ist ein Nebenjob?

Ein Nebenjob ist eine berufliche Tätigkeit, die du neben der Schule, dem Studium oder deiner hauptberuflichen Arbeit ausüben kannst. Der Nebenjob darf dich jedoch nicht so in Anspruch nehmen, dass für Schule, Studium oder die hauptberufliche Arbeit keine Zeit mehr übrig bleibt.

Grundsätzlich unterscheidet man Nebenjobs in Minijobs und Midijobs. Die wichtigsten Infos dazu haben wir dir hier zusammengefasst.

Minijob

Minijobs sind geringfügige Beschäftigungen, bei denen monatlich nicht mehr als 450 € verdient wird.

Sozialversicherung

Zur Sozialversicherung zählen die Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung. Sie dienen der Absicherung im Alter (Rente), der Absicherung bei Arbeitslosigkeit und der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall inklusive Arzt- und Behandlungskosten. Bei einem Minijob zahlt allein der Arbeitgeber die Beiträge zur Sozialversicherung.

Unfallversichert bist du auch direkt über den Arbeitgeber. Solltest du also einen Arbeitsunfall haben, muss der Arbeitgeber den Schaden über seine gesetzliche Unfallversicherung regeln.

Steuern

Als Minijobber musst du keine Steuern zahlen. Der Arbeitgeber zahlt pauschal 2 % Lohnsteuer.

Midijob

Wer monatlich zwischen 450 € und 850 € verdient, gilt als Niedriglohn-Jobber. Diesen Bereich nennt man auch „Gleitzone“.

Sozialversicherung

Midijobs sind sozialversicherungspflichtig. Die Sozialabgaben richten sich nach dem Arbeitsentgeld, d.h. je näher dein Gehalt an die 850 € kommt, desto höher werden die Sozialabgaben.

Solltest du als Midijobber einen Arbeitsunfall haben, muss der Arbeitgeber auch hier den Schaden über seine Unfallversicherung regeln.

Steuern

Midijobs sind steuerpflichtig. Die Lohnsteuer wird anhand der ElektronischenLohnSteuerAbzugsMerkmale („elektronische Lohnsteuerkarte”) von deinem Gehalt einbehalten.


Nähere Infos zu Minijobs und Midijobs gibt es bei:

→ Minijob-Zentrale

Tel. 0355 2902-70799
www.minijob-zentrale.de


Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann von uns keine Gewähr übernommen werden.

Stand: November 2016